main bg top

Im Weinberg September 2014

Auch in diesem Jahr standen wieder die Schlussarbeiten im Weinberg an.
Die Reben mußten verschnitten werden, damit die restliche Kraft in die Trauben geht und die Sonne sie gut erreichen kann. Bis Ende September soll die Sonne noch den Zuckergehalt um einige Grad Öchsle erhöhen. Dafür wurden die Reben beschnitten. Zugleich wurden die Triebe für das [...]

Mehr lesen ...

Heimkehr vom Weinberg

Heute waren wir ab 16 Uhr im Weinberg um die restlichen 30 Reben zurück zu schneiden und neu anzubinden.
Mit dabei waren Paula, Alfons und der kleine Miniföns. Die 3 sind viel umher gelaufen und haben auch viel getobt, so dass unser Miniföns am Ende ganz erschossen war und sich auf der [...]

Mehr lesen ...

Weinberg im Frühling

Heute haben wir die Weinreben zurück geschnitten und auf den Sommer vorbereitet.
Alle überzähligen Ruten wurden abgeschnitten bis ins alte Holz und die verbleibenden vorjährigen Ruten (max. 3-4 pro Rebe) eingekürzt und leicht gebogen angebunden. Die Beschränkung auf 3-4 Fruchtruten pro Rebe sind ein Kompromiss zwischen Ertragsmenge und Qualität.
Der Schnitt erfolgte erst jetzt, da es zeitlich [...]

Mehr lesen ...

main bg bottom